Tagebuch 2019


 

Lensterstrand, wir kommen!!!!

 

(auch im Advent ist es in Grömitz sehr schön!!!)


 

Hallo liebes Tagebuch,

heute ging es nun los. Um 6:30 Uhr, und somit für manche doch recht früh, trafen wir uns alle am Pfarrheim. Schnell waren alle Koffer verstaut. Nach unserem Reiseseegen von Michaela konnten wir pünktlich um 7:00 Uhr Richtung Ostsee starten. Und bereits um 13:30 Uhr trafen wir ohne Stau auf unserem Zeltplatz ein. Nach dem Motto „Viele Hände, schnelles Ende“ packten alle mit an und Koffer und Gepäck wurde schnell verteilt. Nach einem kurzen Treffen und ersten Infos konnte schon der Zeltplatz und die nähere Umgebung erkundet werden. Einige stecken aus schon den ersten Fuß in die Ostsee. Und nun hoffen wir auf eine doch ruhige erste Nacht.

Und sonst noch:
Wetter: Wolken, Sonne und schön warm
Essen: Frikadellen mit Erbsen, Kartoffeln und als Nachtisch Joghurt

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 04.08.2019, 23:03 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
so, nun geht gerade der erste ganze Tag an der Ostsee zu ende. Heute Morgen wurden wir von der Sonne geweckt. Also ging es nach dem Frühstück mit allen an den Strand. In der Mittagspause gab es das erste Taschengeld. Und am Nachmittag ging es dann nach Grömitz. Dort wurde das Taschengeld natürlich gleich wieder ausgegeben.

Und sonst noch:
Wetter: Sonne-Wolken-Mix
Essen: Nudeln mit Tomatensauce und als Nachtisch Joghurt

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 05.08.2019, 22:56 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
ein neuer Tag und wieder schönes Wetter. Am Vormittag gab es unser Völkerballturnier. In vier Gruppen aufgeteilt suchten wir die beste Mannschaft. Nachmittags spielten wir Werwölfe oder gingen an den Strand. Und wer nach dem Abendessen noch nicht genug hatte, spielte mit Dustin Volleyball.

Und sonst noch:
Wetter: wieder Sonne-Wolken-Mix
Essen: Königsbergerklöpse mit Reis und als Nachtisch Obst

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 06.08.2019, 22:36 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
nun sind wir schon eine halbe Woche hier. Den Vormittag verbrachten wir wieder am Strand. Im Sand buddeln, spielen, lesen oder auch etwas Schlaf nachholen, jeder wie er wollte. Über mittags regnete es leider. Zum Glück hörte es pünktlich um 14:00 Uhr auf. So konnten wir dann doch zum Kletterpark gehen. Nach einer Einführung und einer Übungsstrecke ging es ab in die Seile. Die nicht ganz so mutigen spielten Minigolf oder aßen ein Eis. Abends beschäftigten wir uns dann noch in der Zeltstraße mit Gesellschaftsspielen und basteln.

Und sonst noch:
Wetter: Sonne-Wolken-Gewitter-Mix
Essen: Fischfrikadellen mit Kartoffelpüree und als Nachtisch Schokopudding

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 07.08.2019, 22:38 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
den heutigen Tag begannen wir mit einigen Spielen in und um unserer Zeltstraße. Einige von uns bastelten auch Postkarten. Vielleicht findet ja eine der Karten auch den Weg nach Lünen. Am Nachmittag spielten wir dann unser erstes Großspiel: „Brain & Legs“. In vier Gruppen aufgeteilt mussten diverse Aufgaben erledigt werden. Die „Denker“ lösten in der Zwischenzeit dann einige Rätsel. Und abends gab es dann noch eine spontane Tanzeinlage.

Und sonst noch:
Wetter: Sonne, Wolken und einen Regenschauer
Essen: Cannelloni mit Salat und als Nachtisch Vanillepudding

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 08.08.2019, 22:53 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute haben wir Besuch bekommen. Drei ehemalige Besucher wollen mal schauen, was so aktuell am Lensterstrand los ist. Am Morgen wurden zuerst mal die Zelte aufgeräumt. Und am Nachmittag gab es einen Klassiker, unseren Strandburgenbauwettbewerb. Leider fing es am Abend an zu regnen. So schauten wir einen Film im Essenszelt.

Und sonst noch:
Wetter: Sonne, Wolken und abends Regen
Essen: Gyros mit Reis, Zaziki, Krautsalat und als Nachtisch Wackelpudding

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 09.08.2019, 22:47 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute hatten wir „Halbzeit“. Daher durften zuerst mal alle (bis auf die Betreuer) ausschlafen. Danach gab es unser Langschläferfrühstück mit frischen Rührei von Maike und Tobias. Der Nachmittag stand dann zur freien Verfügung. Die meisten sind nach Grömitz gegangen oder spielten in unserer Zeltstraße. Abends gab es dann auch noch eine Runde Sport.

Und sonst noch:
Wetter: Sonne, Wolken und Wind
Essen: Eintopf und als Nachtisch Joghurt

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 10.08.2019, 22:41 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute stand nochmals ausschlafen bis 9:00 Uhr auf dem Programm. Nach dem Frühstück gab es dann Bingo mit Reinhard. Und am Nachmittag spielten wir Waldschach. Hierbei werden die Mitspieler in zwei Gruppen aufgeteilt. Ziel des Spieles ist es, die Fahne der anderen Gruppe zu erobern. Am Abend grillten wir dann und es gab Stockbrot am Lagerfeuer.

Und sonst noch:
Wetter: Heute machte der Sonntag seinem Namen alle Ehre. Sonnenschein den ganzen Tag.
Essen: Schnitzel mit Kartoffeln, Erbsen und als Nachtisch Obst

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 11.08.2019, 23:02 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute wurden wir wieder von der Sonne geweckt. Und dann hatten wir noch zwei Geburtstagskinder. Im schön geschmückten Essenszelt gab es zuerst ein Geburtstagslied und dann Geschenke. Wer wollte konnte dann den Vormittag am Strand verbringen oder T-Shirts bemalen. Auch die Werwölfe standen wieder auf dem Programm. Und am Nachmittag gab es dann die „Große Strandolympiade“. Aufgeteilt in sechs Gruppen gab es diverse Spiele am Strand. Im Anschluss gab es dann noch eine Abkühlung im Meer.

Und sonst noch:
Wetter: Auch heute hatten wir einen schönen Sonne-Wolken-Mix
Essen: Nudeln mit Tomatensauce und als Nachtisch Joghurt

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 12.08.2019, 22:53 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
am heutigen Tag stand wieder ein Großspiel auf dem Programm. Wir spielten „Die perfekte Minute“. In sechs Gruppen aufgeteilt, mussten an sieben Stationen innerhalb von einer Minute verschieden Aufgaben erfüllt werden. Und als Abendprogramm gab es noch einen Film und einen kleinen Snack von unserem Mädchenzelt.

Und sonst noch:
Wetter: Der Regenschauer hörte pünktlich zur „Perfekten Minute“ wieder auf.
Essen: Fleischbällchen mit Reis und als Nachtisch Vanillepudding

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 13.08.2019, 23:17 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute kann ich es kurz halten: Wir fuhren in den Hansapark. Das Wetter spielte super mit und der Park war auch nicht zu voll. So konnten alle Fahrgeschäfte ausgiebig getestet werden. Der Rekord lag bei 7 x Freifalltum! Und am Abend gab es dann noch einige lustige Spiele.

Und sonst noch:
Wetter: Bis auf einen Regenschauer nur Sonne und Wolken
Essen: Gulasch mit Kartoffeln, Rotkohl und als Nachtisch Joghurt

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 14.08.2019, 22:25 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute wurden wir leider vom Regen geweckt. Also stellten wir kurzer Hand unser geplantes Programm um und veranstalteten ein Tischtennisturnier. Einige Kinder malten auch oder spielten Gesellschaftsspiele. Zum Abendessen grillen wir noch einmal. Und danach zeigte sich auch noch kurz die Sonne.

Und sonst noch:
Wetter: Leider Regen
Essen: Tortellini mit Käsesauce, Salat und als Nachtisch Joghurt

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 15.08.2019, 22:19 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute schien wieder die Sonne. So konnten wir unseren Thementag von gestern nachholen. Dieser stand in diesem Jahr unter dem Thema „Nordische Mythologie“. Morgens wurde fleißig gebastelt und gemalt. Und am Nachmittag gab es dann ein großes Rollenspiel. Den Abend ließen wir am Lagerfeuer ausklingen.

Und sonst noch:
Wetter: Wieder Sonne
Essen: Geschnetzeltes mit Reis und als Nachtisch Schokopudding

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 16.08.2019, 22:28 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
heute ging es leider ans einpacken. Da störten dann die vereinzelten Regenschauer auch nicht so. Am Nachmittag gingen dann die meisten von uns nochmals nach Grömitz um das letzte Taschengeld auszugeben. Und als letzten Programmpunkt gab des dann am Abend die obligatorische Abschiedspizza. Tja, soll schnell vergehen 14 Tage Sommercamp am Lensterstrand.

Und sonst noch:
Wetter: Wolken und Regen
Essen: Eintopf und als Nachtisch Obst

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.
Lensterstrand, 17.08.2019, 22:21 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,
am Abreisetag hieß es noch einmal früh aufstehen. Nach einer erstaunlich ruhigen letzten Nach wurden die Teilnehmer bereits um 6:30 Uhr geweckt. Schnell noch die letzten Sachen einpacken. Mit etwas Wehmut aßen wir dann zusammen unser letztes Frühstück in unserem Essenszelt. Und dann konnten wir pünktlich um 09:00 Richtung Lünen starten. Leider waren wir nicht die einzigen auf der A1. So kamen wir erst um 16:15 Uhr in Lünen an. Nachdem wir noch alle Sachen ins Pfarrheim gebracht haben ging es ab nach Hause. Und schon sind 14 Tage Lensterstrand 2019 wieder vorbei.

 

Allen Daheimgebliebenen haben wir hoffentlich mit diesem Tagebuch einen kleinen Einblick in unser tägliches Lagerleben gegeben.

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele zu unserem Nachtreffen am 8. September um 15:00 Uhr in unser Pfarrheim kommen würden. Dort gibt es dann auch die Bildern, die nicht mehr ins Tagebuch passten. Es lohnt sich also zu kommen! Und für alle, die noch nicht genug von der Ostsee haben: am 05.07.2020 starten wir wieder zum Lensterstrand.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei dem gesamten Team vom Jugendcamp Grömitz bedanken. Ihr habt uns wie immer freundlich aufgenommen und um uns gekümmert. Wir freuen uns schon auf 2020.

Mein größter Dank gilt aber dem gesamten Leitungsteam die wieder 14 Tage Urlaub oder Ferien geopfert haben. Es hat in diesem Jahr wieder viel Spaß mit euch gemacht. Ohne euch keine Sommercamp. DANKE!
Bedanken möchte ich mich auch bei allen die uns mit einer kleinen Spende unterstützt haben. Somit hatten wir auch wieder Nutella bis zum letzten Tag.
Und nun schließe ich dieses Tagebuch, hohle etwas fehlenden Schlaf nach und freue mich schon, wenn ich am 05.07.2020 (so gegen 22.30 Uhr) eine neue Seite vom „Tagebuch am Lensterstrand“ aufschlagen darf.

Michael

 

Und sonst noch:
Wetter: Trocken bis alles verpackt war.
Essen: Leckeres von der Raststätte oder Selbstgeschmiertes
Mittlerweile wieder Lünen, 18.08.2019, 18:19 Uhr

 


 

Sunday the 15th. Copyright 2016 Kolpingsfamilie Lünen-Horstmar, Template by pixeldot.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.