Tagebuch 2018


 

Lensterstrand, wir kommen!!!!

 

 

Hallo liebes Tagebuch,

an dieser Stelle werden wir wieder ab dem 22. Juli 2018 täglich aktuell aus unserem Sommercamp berichten.

 



Hallo liebes Tagebuch,

heute ging es nun endlich los. Wir trafen uns alle um 6:30 Uhr am Pfarrheim. Schnell wurde der Bus beladen und es ging pünktlich kurz vor 7:00 Uhr los. Die Fahrt verlief bis auf einen kleinen Stau ohne Probleme. Und so kamen wir bereits um 13:30 Uhr auf unserem Zeltplatz an. Bei bestem Wetter wurde schnell der Bus entladen und die Zelte eingerichtet. Und so blieb noch genug Zeit um den Zeltplatz die die nähere Umgebung zu erkunden. Wer wollte konnte abends auch noch die Zeltplatzdisco besuchen.
Wir möchten und nochmals für die vielen Spenden bedanken. Und natürlich auch für den Reiseseegen von Michaela. Bis jetzt hat alles super geklappt.

Und sonst noch:
Essen: Gulasch mit Kartoffeln, Rotkohl und als Nachtisch Wassermelone.
Wetter: einfach Bombe, ich sitze hier gerade um 22:42 Uhr bei angenehmen 23 Grad.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 22.7.2018, 22:42 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

die erste Nacht am Lensterstrand liegt nun hinter uns. Und sie war erstaunlich lang! Da haben wir in manchen Jahren schon mal länger „kämpfen müssen“ bis es ruhig wurde. Dickes Lob an die Kids. Kann gerne so bleiben. Bei bestem Wetter ging es am Morgen an den Strand. Sonnen, buddeln und baden. Sommerurlaub perfekt. Und am Nachmittag liefen wir nach Grömitz. Zum Glück gab es die ein oder andere Wolke. So wurde es nicht ganz so heiß. Abends spielten wir noch etwas in unserer Zeltstraße.

 

Und sonst noch:
Essen: Nudeln mit Tomatensauce und als Nachtisch Joghurt.
Wetter: Wie im Bilderbuch.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 23.7.2018, 22:46 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

bei dem Wetter konnte es heute ja nur zum Strand gehen. Vormittags gab es unseren Burgenbauwettbewerb. Zum Thema „Meer“ gab es sehr schöne Bauwerke. Und wer noch nicht genug hatte konnte am Nachmittag nochmals mit zum Strand. Die anderen spielten oder bastelten in der Zeltstraße. Am Abend ging es noch in die Zeltplatzdisco.

 

Und sonst noch:
Essen: Fleischbällchen mit Reis und als Nachtisch Milchreis.
Wetter: Wie gestern nur ganz ohne Wolken.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 24.7.2018, 22:56 Uhr


 

Hallo liebes Tagebuch,

heiß, heute war es heiß. Also sofort morgens ab zum Strand. Und basteln wegen schlechten Wetter hatten wir hier ja schon hin und wieder mal. Aber heute waren wir doch froh mal ein schattiges Plätzchen zu finden.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Fischfrikadellen mit Kartoffelpüree und als Nachtisch Wassermelone.
Wetter: siehe oben

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 25.7.2018, 22:53 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

ein neuer Tag und wieder super Wetter. Vormittags spielten wir das bei Betreuern und Teilnehmern sehr beliebte Bienchen-Spiel. Hierbei werden durch lösen von verschiedenen Aufgaben möglichst viele Bienenwaben gesammelt. Und am Nachmittag durfte auch wieder der Strand nicht fehlen. Wer noch genug Kraft hatte, konnte nach dem Abendessen eine Runde Volleyball spielen.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Canneloni mit Käsesauce und als Nachtisch Wackelpudding.
Wetter: am Horizont wurde eine kleine Wolke gesichtet.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 26.7.2018, 22:48 Uhr

 


Hallo liebes Tagebuch,

und wieder ein schöner Tag am Lensterstrand. Vormittags ging es an den Strand. Am Nachmittag gab es dann „Spiele und Basteln“. Auf Grund der Temperaturen haben wir die Strandolympiade auf den Abend verlegt. Und dann gegen 22:30 Uhr die große Mondfinsternis. Diese hat und dann aber doch etwas enttäuscht.

 

 

Und sonst noch:
Heute haben wir Verstärkung von Max und Besuch von Rainer und Ina bekommen.
Essen: Gyros mit Reis und als Nachtisch Joghurt.
Wetter: am Nachmittag kam etwas Wind auf.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 27.7.2018, 23:16 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

heute stand unser Langschläferfrühstück auf dem Programm. Von der Küche wurden wir hierbei mit besonderen Köstlichkeiten verwöhnt. Und am Nachmittag kam dann die lang ersehnte Abkühlung. Aber nach einer knappen Stunde war der Regen auch schon wieder vorbei. Abends gab es noch einen Film und Sandwiches von Maike.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Eintopf und als Nachtisch Schokopudding.
Wetter: erst heiß dann nass.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 28.7.2018, 22:43 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

und auch heute konnten sich die Kids ausschlafen. Wir Betreuer kümmerten uns um das Frühstück. Am Nachmittag spielten wir dann Waldschach. Vorher gab es noch die besten Waffeln von Maike und Ina. Und dann ging es in einen kleinen Waldabschnitt an den Deich. Den Abend konnte jeder nach eigenen Vorstellungen gestalten. Einige von uns gingen noch an den Strand.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Schnitzel mit Kartoffeln, Möhren und als Nachtisch Eis.
Wetter: und wieder Sonne.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 29.7.2018, 22:32 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

am Vormittag wurden zuerst mal die Zelte „grundgereinigt“. Erstaunlich was man alles dabei so wiederfindet. Und da gestern Waldschach sehr schnell vorbei war, spielten wir am Nachmittag noch eine Runde. Nach dem Abendessen ging es dann noch mit allen an den Strand.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Nudeln mit Tomatensauce und als Nachtisch Wassermelone.
Wetter: auch wenn ich langweile: wieder Sonne.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 30.7.2018, 22:56 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

heute stand wieder ein Großspiel auf dem Programm. Bei „Apfel und Ei“ musste versucht werden, durch geschicktes tauschen einen möglichste interessanten Gegenstand zu bekommen. Und am Nachmittag gab es dann einen Klassiker: BINGO. Hier gab es wieder schöne Preise zu gewinnen. Einige von und nahmen auch noch ein „kühles“ Bad in der Ostsee.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Königsberger Klopse mit Reis und als Nachtisch Wackelpudding.
Wetter: wie gestern, nur wärmer

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 31.7.2018, 22:39 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,

heute ging es in den Kletterpark. Das Wetter war ideal. Und da der Park bereits um 9:30 Uhr für uns öffnete, hatten wir ihn am Anfang für uns alleine. Nachmittags gab es dann noch Strand oder Fußball und am Abend Gesellschaftsspiele für alle.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Frikadellen mit Kartoffelpüree und als Nachtisch Milchreis.
Wetter: Sonnenschein und angenehme Temperaturen.

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 01.08.2018, 22:47 Uhr

 

 


Hallo liebes Tagebuch,

am zweiten Donnerstag der Ferienfreizeit ging es traditionell in den Hansapark. Jeder konnte nach Lust und Laune die Attraktionen des Parks nutzen. Zur Mittagszeit trafen wir uns zur Stärkung auf eine Portion Pommes. Und dann ging es in die zweite Runde.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Mittags: Pommes, Abends: Tortellini mit Käsesauce und als Nachtisch Schokopudding.
Wetter: Strahlender Sonnenschein

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 02.08.2018, 22:49 Uhr

 


Hallo liebes Tagebuch,

heute hatten wir unseren Mottotag. Alle Spiele standen unter dem Thema „Mittelalter“. Erst wurden Schilde und Katapulte gebaut. Nachmittags gab es Katapulte-Ziel-Schießen und „Pferd und Reiter“. Und zum Abschluss gab am Abend noch Süßes aus der Burgküche.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Hähnchengeschnetzeltes mit Reis und als Nachtisch Joghurt.
Wetter: wie gehabt Sonne
Und für die Statistiker: bis jetzt haben wir 380 Flaschen Mineralwasser an die Kids verteilt. Halt ein Rekordsommer

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 03.08.2018, 22:44 Uhr

 


Hallo liebes Tagebuch,

und schon haben wir unseren letzten Tag am Lensterstrand. Wie schnell sind nur die 14 Tage vergangen. Am Vormittag wurden noch T-Shirts bemalt oder es gab Spiele mit Pauline. Nachmittags wurde zum letzten mal der Strand besucht. Und abends gab es die obligatorische Abschiedspizza. Und schnell wurden nochmals die Handys für die Rückfahrt geladen. Nun planen wir gerade den Rückreisetag und hoffen auf eine ruhige letzte Nacht.

 

 

Und sonst noch:
Essen: Eintopf und als Nachtisch Wassermelone.
Wetter: und wieder viel Sonne

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Noch Lensterstrand, 04.08.2018, 22:59 Uhr

 


 

Hallo liebes Tagebuch,


die letzte Nacht ist ja bekanntlich etwas unruhiger. Trotzdem wurden um 6:30 Uhr alle Kids geweckt und schnell die letzten Sachen verpackt. Anschließend ging es zum letzten gemeinsamen Frühstück. Somit konnten wir überpünktlich um 8:30 Uhr in Richtung Lünen starteten. Dies bewahrte uns leider nicht vor 15 Kilometer Stau in Bremen. So kamen wir erst um 16:15 Uhr in Lünen an. Nachdem wir noch alle Sachen ins Pfarrheim gebracht haben ging es ab nach Hause. Und schon sind 14 Tage Lensterstrand 2018 wieder vorbei.


Es war in diesem Jahr sicherlich eine außergewöhnliche Ferienfreizeit. An so ein schönes Wetter über die gesamten zwei Wochen kann ich mich nicht erinnern. Ich denke „Schwimmen in der Ostsee“ haben wir in diesem Jahr sicherlich reichlich genutzt.

 

 

Allen Daheimgebliebenen haben wir hoffentlich mit diesem Tagebuch einen kleinen Einblick in unser tägliches Lagerleben gegeben. Vielen Dank auch für die lieben Gästebucheinträge.

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele zu unserem Nachtreffen am 31. August um 17:00 Uhr in unser Pfarrheim kommen würden. Dort gibt es dann auch eine CD mit den Bildern, die nicht mehr ins Tagebuch passten. Es lohnt sich also zu kommen! Und für alle, die noch nicht genug von der Ostsee haben: am 04.08.2019 starten wir wieder zum Lensterstrand.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei dem gesamten Team vom Jugendcamp Grömitz bedanken. Ihr habt uns wie immer freundlich aufgenommen und um uns gekümmert. Wir freuen uns schon auf 2019.

Mein größter Dank gilt aber dem gesamten Leitungsteam die wieder 14 Tage Urlaub oder Ferien geopfert haben. Es hat in diesem Jahr wieder viel Spaß mit euch gemacht. Ohne euch keine Sommercamp. DANKE!
Bedanken möchte ich mich auch bei allen die uns mit einer kleinen Spende unterstützt haben. Somit hatten wir auch wieder Nutella bis zum letzten Tag.
Und nun schließe ich dieses Tagebuch, hohle etwas fehlenden Schlaf nach und freue mich schon, wenn ich am 04.08.2019 (so gegen 22.30 Uhr) eine neue Seite vom „Tagebuch am Lensterstrand“ aufschlagen darf.


Michael

Und sonst noch:
Wetter: wie die letzten 14 Tage.
Essen: Leckeres von der Raststätte oder Selbstgeschmiertes
Mittlerweile wieder Lünen, 05.08.2018, 18:42 Uhr

 


 

Sunday the 15th. Copyright 2016 Kolpingsfamilie Lünen-Horstmar, Template by pixeldot.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.