Kolping 1


 

Programm 2. Halbjahr 2019

Freitag, 23. August 2019, Fahrt zu den Spuren Adolph Kolpings
Fahrt nach Kerpen und Wuppertal-Elberfeld, Anmeldungen erforderlich.
Ansp.: Karl-Heinz Pisula


Sonntag, 25. August 2019, 11.00 Uhr Kolping-Familienradtour und Bergbaugeschichte
Wir starten nach der Sonntagsmesse am Pfarrheim, die Tour ist ca. 30 km lang, Ziel ist Schacht 5,
Dortmund, Am Beisenkamp 19/25, Picknick vor Ort, anschließend Besichtigung/Führung am alten
Wetterschacht.
Ansp.: Monika Rolfes, Torsten Adrian


Dienstag, 3. September 2019, 19.00 Uhr Workshop „Umgang mit Vorurteilen gegenüber
Flüchtlingen“
Ziel ist, dass die Gruppe sich sicherer fühlt und besser vorbereitet ist auf den Umgang mit
Widerständen aus der Umgebung im Alltag oder während der Arbeit mit Geflüchteten.
Referent vom "Kolping Netzwerk für Geflüchtete".
Ansp.: Monika Rolfes


Freitag, 13. September 2019, 17.00 Uhr, Weltreligionen, Judentum
Wir besuchen die Jüdische Gemeinde in Unna, Besichtigung der neuen Synagoge und Teilnahme am
Gottesdienst. Anmeldungen erforderlich. Wir bilden Fahrgemeinschaften.
Ansp.: Horst Riehl


Samstag, 21. September 2019, Kinderfest und Oktoberfest der Niederadener Vereine
Unserer Kolpingsfamilie gehört zur Gemeinschaft der Niederadener Vereine und nimmt an den
Jubiläumsfeiern zur 50jährigen „Eingemeindung Niederadens nach Lünen“ teil. Es wird auch eine
Chronik über Niederaden und ihre Vereine erstellt.


26. September – 1. Oktober 2019: Studienreise „Perlen der Ostsee“
Eine Busreise nach Rostock, viele Ausflüge und gesellige Abende versprechen eine schöne Reise.
Die Fahrt ist derzeit ausgebucht. Es ist eine Warteliste eingerichtet.
Ansp.: Karl-Heinz Pisula


Freitag, 4. Oktober 2019, 18.00 Uhr, Herbstfest
Wir werden gemeinsam Zwiebelkuchen und Federweißer probieren und einen unterhaltsamen
Abend mit Musik verbringen.
Ansp.: Monika Rolfes, Karl-Heinz PisulaSonntag,

6. Oktober 2019, 10.00 Uhr, Gemeindefest Herz-Mariä
Wir feiern einen Gottesdienst und die Jubiläumsfeier „100 Jahre Pfarrgemeinde Herz-Mariä“.
Wir werden u.a. das Kolping-Roadshow-Infomobil zum Thema Integration aufstellen, an dem sich
jeder über die Belange von Geflüchteten informieren kann.
Des weiteren gibt es einen Empfang für alle Teilnehmer, ein buntes Programm für Kinder und
Erwachsene und natürlich Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen.

Freitag, 18. Oktober 2019, 18.00 Uhr, Papst Franziskus: „Ein Mann seines Wortes“
Wir zeigen gemeinsam mit der Senioren-Union den Papst-Film, der im letzten Jahr im Kino lief und
sehr beeindruckend und nachhaltig ist.
Ansp.: Monika Rolfes, Marie Vinke-Müller

Sonntag, 27. Oktober 2019, Kolpingweltgebetstag, Bezirk Lünen
Am Kolpingweltgebetstag gedenken wir Adolph Kolping und seinem Werk anlässlich der
Seligsprechung am 27. Oktober 1991 in Rom. Wir feiern gemeinsam einen Gottesdienst und lassen
die Feier zu einem Ort der Begegnung der Kolpingsfamilien in Lünen werden.

Dienstag, 12. November 2019, Uhus: Fahrt zu Miele nach Gütersloh
Wir besuchen das Stammwerk von Miele in Gütersloh. Miele-Museum, Werksführung und aktuelle
Miele-Produkte, dazu Mittagessen und Kaffeepause.
Ansp.: Karl-Heinz Pisula

Freitag, 15. November 2019, 18.00 Uhr, Gesunde Ernährung
Susanne Gutknecht, Pflegefachkraft, hält einen Vortrag und bietet selbst gemixte „Vitaminbomben“.
Ansp.: Monika Rolfes

Samstag, 23. November 2019, 15.00 Uhr, Uhus: Was gibt es Neues im Verkehrsrecht?
Norbert Tischmann von der Fahrschule Tischmann wird uns über Mobilität im Alter informieren.
Mach ich alles richtig? Kann ich mich nachschulen lassen? Gibt es gute Alternativen zum Auto?
Ansp.: Karl-Heinz Pisula

Samstag, 30. November 2019, Adventsmarkt an der Kirche Herz-Mariä
Wir nehmen mit unserem Grillstand und anderen Spezialitäten teil.
Donnerstag, 5. Dezember 2019, 15.00 Uhr, Uhus: Adventliches Kaffeetrinken
mit einer interessanten Fragerunde: „Was ich schon immer über Versicherungen wissen wollte“
Ansp.: Karl-Heinz Pisula

Samstag, 7. Dezember 2019
Wir singen mit dem MGV Niederaden auf dem Kirchplatz Herz-Mariä unter dem Adventskranz.
Sonntag, 8. Dezember 2019, 10.00 Uhr, Kolpinggedenktag
Wir feiern einen Gottesdienst in der Herz-Mariä-Kirche. Im Pfarrheim hören wir einen Vortrag zum
„Arbeitseinsatz in Nicaragua“, danach Mittagessen, Neuaufnahmen
und ein geselliger Nachmittag.
Ansp.: Monika Rolfes, Karl-Heinz Pisula


Gäste sind bei uns immer willkommen!


Das Programm steht auch in unserem Download-Bereich für Sie bereit!

 


 


Bei allen Veranstaltungen der Kolpingsfamilie besteht immer die Möglichkeit Tatico Kaffee zu erwerben.

Liebe Kolpinggeschwister,

der Vorstand bittet Euch ganz herzlich, werbt bei  Ehepartnern, Freunden und Bekannten dafür, Mitglied in unserer Kolpingsfamilie zu werden.

Nur eine starke Kolpingsfamilie kann in der heutigen, schnelllebigen Zeit überleben, um

den Auftrag unseres Gründervater Adolph Kolping erfüllen zu können

Kolping Gruppenbild

 

Zurück zur Startseite

Sunday the 15th. Copyright 2016 Kolpingsfamilie Lünen-Horstmar, Template by pixeldot.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.