Sommercamp Lensterstrand 2010 

Online-Tagebuch

 

 

Hallo liebes Tagebuch,

hier ein Nachtrag mit Winterbilder vom schönen Lensterstrand. Wo ist denn nur mein Handtuch???


Winter1
 




Wo ist denn nur mein Handtuch???




Hallo liebes Tagebuch,

so, nun ist es bald wieder soweit. Am 08. August geht es wieder in unser Sommercamp am Lensterstrand. Mit meinen beiden Söhnen habe ich schon mal eine kleine Vortour gemacht. Hier einige Bilder. Und ab dem 08. August gibt es dann wieder an dieser Stelle jeden Abend das Neuste von der Ostsee.

 

Vortour Lenste-001


19.07.2010






Hallo liebes Tagebuch,

 

so, nun können wir starten. (Fast) alle Kinder sind im Bett und einige schlafen auch schon. Die Hinfahrt verlief ohne Stau und so waren wir bereits gegen 14:00 Uhr auf unserem Zeltplatz. Leider regnete es am Nachmittag. Aber der Abend konnte schon wieder mit Fußball und Strandspaziergang genutzt werden. So, jetzt werden wir noch das neue Programm planen und hoffen auf gutes Wetter.

 



Und sonst noch:

 

Wetter: Etwas Regen

Essen: Rouladen Mit Rotkohl und Kartoffeln, als Nachtisch: Eis

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 08.08.2010, 22:46 Uhr


Hallo liebes Tagebuch,

 

den heutigen Vormittag verbrachten wir mit der Gestaltung unserer Lenste 2010 T-Shirts. Wir haben doch wirklich einige „Künstler“ unter uns. Anschließend haben wir auch gleich in der Zeltstraße gegessen. Am Nachmittag haben wir uns auf den Weg nach Grömitz gemacht. Dort wurde das gerade erhaltene Taschengeld in viele nützliche Dinge „angelegt“.



 

Und sonst noch:

Wir haben uns sehr über die vielen „Grüße aus der Heimat“ gefreut.

In unserer ersten Abendrunde hörten wir eine Geschichte von Maike an der Lagerfeuerstelle.

Wetter: Erst Sonne, dann einige Wolken

Essen: Hühnerfrikassee mit Reis und als Nachtisch Banane

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 10.08.2010, 00:14 Uhr

09.08.2010




Hallo liebes Tagebuch,

auch heute hatten wir wieder Glück mit dem Wetter. Am Vormittag begannen wir mit der Agentenausbildung. Geheimsprache, Phantombilder malen und einige andere Übungen standen auf dem Programm. Und am Nachmittag ging es dann endlich an den Strand. Schwimmen, Sonnen und im Sand spielen, dass ist OSTSEE!



Und sonst noch:

In unserer ersten Abendrunde erzählte uns Dominik einiges über „Wörter“.

Wetter: Sonne!!!

Essen: Frikadellen mit Kartoffelpüree und Erbsen und Möhren

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 11.08.2010, 00:05 Uhr

10.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

heute wurden wir von einigen Regentropfen geweckt. Den Vormittag verbrachten wir daher mit dem Bau von „stabilen“ Papiertürmen. Zum Glück kam am Nachmittag die Sonne hinter den Wolken hervor. Daher spielten wir dann mit allen das Spiel „Agenten Biene“.



Essen: Tortellini mit Käsesauce

Wetter: gemischt

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 11.08.2010, 23.40 Uhr

11.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

heute hatten wir leider nur Regen. Daher spielten wir am Vor- und am Nachmittag diverse Brett- und Kartenspiele. Auch unser geplanter Grillabend am Kloster Cismar fiel somit „ins Wasser“. Aber der Wetterbericht für morgen sieht schon besser aus.



 

Essen: Bratwurst mit Kartoffeln und Bohnen, als Nachtisch: Milchreis

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 12.08.2010, 22.49 Uhr

12.08.2010



 


Hallo liebes Tagebuch,

 

gestern Regen aber dafür heute nur Sonne. Den Vormittag verbrachten wir mit Spielen auf unserem Bolzplatz und am Nachmittag ging es ab an den Strand. Und abends ging es dann ab in die Zeltplatzdisco. So sieht Urlaub aus!

 

 

Essen: Nudeln mit Tomaten-/ Schinkensauce und als Nachtisch Wackelpudding

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 13.08.2010, 23.04 Uhr

13.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

in ganz Deutschland scheint die Sonne und bei uns regnet es. Aber von so etwas lassen wir uns den Spaß nicht verderben. Also spielten wir heute, getreu unserem Motto, „Die drei Fragezeichen“.



Und sonst noch: Anna hat Geburtstag!

Essen: Nudeleintopf und als Nachtisch Äpfel

Wetter: Regen

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 14.08.2010, 22.49 Uhr

14.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

heute war unser „Gammeltag“: ‚ausschlafen und dann ein Frühstücksbuffet vom Zeltplatz, so kann ein Tag anfangen. Am Nachmittag sind dann die meisten Kinder in die Stadt gegangen. Daher sind es heute auch nicht so viele Bilder.

 

Essen: Schnitzel mit Rotkohl und Kartoffeln und als Nachtisch: Vanillepudding.

Wetter: Regen erst ab 21:45 Uhr

 

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 15.08.2010, 23.30 Uhr

15.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

da doch wirklich am Vormittag einige Tropfen vom Himmel fielen, führten wir ein Tischtennisturnier auf dem Zeltplatz durch. Aber am Nachmittag ging es dann endlich mal wieder zum Strand. Und bei schwimmen und buddeln hatten alle viel Spaß.



Essen: Hähnchenschenkel mit Reis und als Nachtisch: Birnen

Wetter: Erst Regen dann Sonne

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 16.08.2010, 22.45 Uhr

16.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

heute legten wir die „Perfekte-Agenten-Prüfung“ ab. Am Vormittag übten wir an sechs Stationen. Am Nachmittag stand dann die eigentliche Prüfung auf dem Programm. Alle haben mit Auszeichnung bestanden. Daher wurde am Abend noch Marshmallows am Lagerfeuer geröstet.



Essen: Spätzlepfanne mit Salat

Wetter: nur etwas Regen

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 17.08.2010, 22.29 Uhr

17.08.2010

 


Hallo liebes Tagebuch,

da ja gestern alle erfolgreich die Agenten-Prüfung abgelegt haben, konnten wir heute unseren ersten Fall lösen. Weihnachten sollte ausfallen!!! Und nur wir konnten das Fest mit unserem Spürsinn und einigen Hinweisen von dem Weihnachtsmann, Frau Holle und einigen anderen merkwürdigen Gestalten retten. So kann Weihnachten auch in diesem Jahr stattfinden.



Essen: Gyros mit Reis und Krautsalat und als Nachtisch: Schokopudding mit Sahne

Wetter: es wird besser!

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 18.08.2010, 21.15 Uhr

18.08.2010

 


Hallo liebes Tagebuch,

heute stand der Hansapark auf dem Programm. Bei schönem Wetter konnten wir den ganzen Tag Achterbahn und Wildwasserbahn fahren. Alle waren zufrieden.



Essen: Gulasch mit Nudeln und Salat

Wetter: Sonne!

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 20.08.2010, 00.19 Uhr

19.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

da auch heute wieder die Sonne schien verbrachten die meisten den Tag nochmals am Strand. Am Abend stand dann „Casino Royal“ auf dem Programm. Bei diversen Spielen konnte jeder sein Glück versuchen und den Gewinn dann gegen schöne Preise eintauschen. Ein gelungener Abschlussabend.



Essen: Currywurst mit Kartoffelsalat

Wetter: Immer noch Sonne!

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 20.08.2010, 23.26 Uhr

20.08.2010


 



Hallo liebes Tagebuch,

heute stand nun aufräumen und Koffer packen auf dem Tagesplan. Anschließen sind die meisten von uns noch mal nach Grömitz gegangen, um das letzte Taschengeld unter die Leute zu bringen. Einige verabschiedeten sich auch noch von Strand und Meer. Und dann brach auch schon die letzte Nacht in unserem Sommercamp 2010 an.



Essen: Kartoffelsuppe und als Nachtisch: Äpfel

Wetter: Sonne!

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch.

Lensterstrand, 21.08.2010, 22:06 Uhr

21.08.2010


 


Hallo liebes Tagebuch,

das war nun unser Sommercamp 2010. Wir hoffen, dass es Euch so gut gefallen hat, das Ihr auch 2011 wieder dabei seid, wir als Betreuer nicht allzu streng waren und wünschen noch eine schöne Restferienzeit.

Allen Daheimgebliebenen haben wir hoffentlich mit diesem Tagebuch einen kleinen Einblick in unser tägliches Lagerleben gegeben. Wir würden und sehr freuen, wenn möglichst viele zu unserem Nachtreffen am 12. September um 15:00 Uhr in unser Pfarrheim kommen würden. Dort gibt es dann auch eine CD mit den Bildern, die nicht mehr ins Tagebuch passten. Es lohnt sich also zu kommen! Und für alle, die noch nicht genug von der Ostsee haben: am 14.08.2011 starten wir wieder zum Lensterstrand.



An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei dem gesamten Team vom Jugendcamp Grömitz bedanken. Ihr habt uns wie immer freundlich aufgenommen, toll verpflegt und bei jedem Problem weitergeholfen. Wir freuen uns schon auf 2011.

Und sonst noch:

Wetter: Sonne bis zur Abfahrt, Regen bei der Ankunft

Essen: Selbstgeschmiertes oder ich glaube gehört zu haben leckeres von B……..

Und nun schlaf gut liebes Tagebuch (bis 2011).

Lünen-Horstmar, 22.08.2010, 18:40 Uhr

22.08.2010


Saturday the 23rd. Copyright 2016 Kolpingsfamilie Lünen-Horstmar, Template by pixeldot.